Category: Allgemein

Erholungssuchende

Die Kurische Nehrung bietet eine vielerorts unberührte Natur, frische Seeluft und zahlreiche schöne Fischerorte. Wer ausspannen möchte, ist an diesem beschaulichen Plätzchen Erde genau richtig. Auf Spaziergängen und Wanderungen kann man den Ausblick auf Haff und Ostsee, die herrliche Dünenlandschaft und die luftigen Kiefernwälder in vollen Zügen genießen. Wer etwas Bewegung sucht, kann auf Radtouren, …

Continue reading

Familien

Die Kurische Nehrung ist ein beliebter Ferienort für Familien, vor allem die schöne Natur ist ein ideales Terrain für einen gelungenen Familienurlaub. Litauen ist ein kinder- und familienfreundliches Land, eine Reise mit Kindern dorthin ist überhaupt kein Problem. Die flachen Sandstrände der Ostsee eignen sich auch für kleinere Kinder toll zum Baden und Planschen. Im …

Continue reading

Camper

Auf der Kurischen Nehrung gibt es leider nicht ganz so viele Möglichkeiten, mit dem Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen unterzukommen. Es gibt einen einzigen Campingplatz auf der litauischen Seite, im Süden von Nida. Da wildes Campen im Nationalpark nicht gestattet ist (weder mit dem Zelt noch mit dem Wohnmobil), sind Nehrungs-Urlauber gezwungen, sich hier einzumieten. Der …

Continue reading

Aktive

Eine so vielseitige Naturlandschaft bietet natürlich eine schöne Szenerie für verschiedenste Aktivitäten an der frischen Luft. Badegäste und Wasserfanatiker kommen auf der Nehrung garantiert nicht zu kurz. Die schönen Ostsee-Strände eignen sich hervorragend für ein Bad im Meer. Nicht umsonst reisen viele Litauer und Russen für die Ferien oder Wochenenden an und genießen ihre „Badewanne“. Die …

Continue reading

Radurlauber

Die Kurische Nehrung ist ein beliebtes Ziel für Radurlauber. Der Verkehr ist an den meisten Orten überschaubar, die Landschaft abwechslungsreich und sehenswert. Ob man für seinen Radurlaub eine größere Distanz mit wechselnden Unterkünften wählt und die Kurische Nehrung dabei von Nord nach Süd (oder umgekehrt) erkundet, oder sich ein feste Unterkunft sucht und auf Tagesausflügen …

Continue reading

Naturfreunde

Die Kurische Nehrung bietet naturinteressierten Besuchern eine reizvolle Kulisse. Die Landschaft mit ihren fantastischen Dünen, den Kiefernwäldern, dem beschaulichen Haff auf der einen und der Ostsee-Küste auf der anderen Seite eignet sich hervorragend für Erkundungen der Naturlandschaft auf Wanderungen oder Radtouren. Im Süden von Nida gibt es einen Erkundungspfad, auf dem Erwachsene und Kinder die …

Continue reading

Kultur- und Geschichtsinteressierte

Viele geschichtsträchtige Orte der Nehrung lassen Besucher auf den Spuren der Vergangenheit wandeln. Dazu zählen einerseits jene, deren Familiengeschichte mit Litauen bzw. dem nördlichen Ostpreußen verknüpft ist. Die alten deutschen Namen der Orte spielen auch heute noch eine große Rolle, gerade für ältere Reisende. Viele sprechen noch heute von Memel, Nidden, Schwarzort oder Rossitten. Einige …

Continue reading

RI Litauen

Die Kurische Nehrung liegt zur einen Hälfte auf litauischen Gebiet und zum anderen auf russischen Gebiet. Für nähere Informationen über allgemeine Informationen, Unterkünfte, Einkaufen /Souvenirs, Gesundheitsfragen, Straßenverkehr und der Barrierefreiheit klicken Sie bitte mit der Maus auf das jeweilige Stichwort.

Reiseinfos

Die Kurische Nehrung liegt zur einen Hälfte auf litauischen Gebiet und zum anderen auf russischen Gebiet. Für weitere Reiseinformationen klicken Sie bitte auf die jeweiligen Länder.

Reisezeit

Die schönste Reisezeit liegt zwischen Mai und September. In den recht kurzen Sommern, zwischen Juni und August, ist im gesamten Baltikum Hauptreisezeit. Die Tage sind warm, die Nächte bleiben dämmerig. Im Sommer kann die Sonne gehörig vom Himmel brennen, an Sonnenschutz denken! Die Abende und Nächte können aber auch dann recht kühl werden. Als Radurlauber, …

Continue reading